Oganisationsphysik in Follets Worten

ORGANISATIONSPHYSIK

IN FOLLETS WORTEN

Dieses Forschungspapier würdigt die Vision und das Werk der Führungsphilosophin und -Praktikerin Mary P. Follett (1868-1933). Folletts breit gefächertes Werk ist - trotz des Genies und der kraftvollen Prosa der Autorin - heute relativ unbekannt. Wie soll man sich dem Werk einer Intellektuellen nähern, die vor fast einem Jahrhundert verstorben ist und deren Schriften in der Praxis und in der Wissenschaft lange Zeit unterschätzt wurden? In diesem Beitrag versuchen wir, dieses Problem zu lösen, indem wir Folletts Werk wortwörtlich im Kontext einer Organisationstheorie zitieren, die von den meisten immer noch als Avantgarde angesehen wird, obwohl sie von Follett schon vor langer Zeit entwickelt wurde.